logo Jörg Herold
  malerei

JÖRG HEROLD
1965 geboren in Leipzig, 1986 - 1988 Ausbildung zum Stukkateur, 1987 -1990 Studium der Malerei an der Hochschule für Graphik und Buchkunst Leipzig und an der Kunsthochschule Berlin, Weißensee, 1991 Jürgen-Ponto-Preis, 1992 Dix-Preis, 1993 Arbeitsstipendium Japan, 1994 Atelierstipendium der Kunstwerke Berlin, Stipendium Villa Serpentata, Akademie der Künste Berlin, 1996 Arbeitsstipendium Schloß Balmoral, 1999 Kunstpreis der LVZ, 2005 Kunstpreis der Stadt Wolfsburg

Ausstellungen u.a. in Leipzig, Berlin, Magdeburg, Düsseldorf, Bologna, Nürnberg, Wien, New York, Biennale Sydney und Frankfurt am Main,

lebt und arbeitet in Berlin und Leipzig

IN DER SAMMLUNG ZEITGENÖSSISCHE MALEREI UND GRAFIK
ohne Titel
ohne Titel

 

 
Sammlung Fotografie
   Vorheriger Künstler: Wolfgang Henne Vorherige Seite: Wolfgang Henne: Schwellkörperkarawane Nächste Seite: Jörg Herold: ohne Titel Nächster Künstler: Madeleine Heublein   gelb vng_logo