logo Kaeseberg
  malerei

KAESEBERG

1964 geboren in Leipzig, 1990 Transfer – Stipendium des Landes Nordrhein-Westfalen, 1991 Förderpreis der Jürgen-Ponto-Stiftung Frankfurt am Main, 1993 – 1996 Realisierung von Projekten baubezogener Kunst,

Ausstellungen u.a. in Leipzig, Berlin, Dresden, Basel, Wien, London, San Francisco, Paris, Köln, Tokyo, New York und Sydney

lebt und arbeitet in Leipzig

IN DER SAMMLUNG ZEITGENÖSSISCHE MALEREI UND GRAFIK
ohne Titel (Nr. 128)
ohne Titel (Nr. 132)
ohne Titel

 
Sammlung Fotografie
   Vorheriger Künstler: Katharina Jurk Vorherige Seite: Katharina Jurk: Vierge Ouvrante Nächste Seite: Kaeseberg: ohne Titel (Nr.128) Nächster Künstler: Petra Kasten   gelb vng_logo