logo Petra Kasten
  malerei

PETRA KASTEN


1955 geboren in Dresden, 1976 – 1982 Studium an der Hochschule für Bildende Kunst, Dresden, 1983 Gründung des Leitwolf Verlags Dresden, mit L. Fleischer und A. Hegewald, 1986 – 1988 Meisterschülerstudium bei Prof. Horlbeck, 1994 – 1995 Villa Massimo Stipendium, Rom, 1995 Werkstipendium des Kulturfonds Berlin, 1996 Mitglied im Deutschen Künstlerbund, USA, Stipendium der Stadt Dresden, 1998 Stipendium der Kulturstiftung Rheinland-Pfalz, 1999 Felix- Hollenberg-Preis für Druckgrafik, Albstadt, 2003 Gastatelier Kunstverein Röderhof/Harz, 2009 drei monatiger Arbeitsaufenthalt in Peking, LDX Contemporary Art Center

Ausstellungen u.a. in Berlin, Düsseldorf, Rom, Sankt Petersburg, Zürich, Columbus und Dresden

lebt und arbeitet bei Dresden

IN DER SAMMLUNG ZEITGENÖSSISCHE MALEREI UND GRAFIK
Stillleben mit Birnen
Hase

 

 
Sammlung Fotografie
   Vorheriger Künstler: Kaeseberg Vorherige Seite: Kaeseberg: ohne Titel Nächste Seite: Petra Kasten: Stilleben mit Birnen Nächster Künstler: Yvette Kiessling   gelb vng_logo