logo Yvette Kiessling
  malerei

YVETTE KIESSLING

1943 geboren in Leipzig,1960 – 1964 Lehre zum Offsetretuscheur - Facharbeiterbrief, 1961 – 1964 Abendakademie der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Prof. Rolf Kuhrt, Prof. Walter Münze und Prof. Karl Krug,1965 – 1970 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Fachrichtung Malerei und Grafik bei Prof. Werner Tübke, Prof. Wolfgang Mattheuer und Prof. Gerhard Brose, 1968 Beginn des kalendarischen Gemäldezyklus „Vom Fliegen“

Einzelausstellungen in Leipzig, Bad Frankenhausen und Altenburg

lebt und arbeitet in Leipzig

IN DER SAMMLUNG ZEITGENÖSSISCHE MALEREI UND GRAFIK:
ohne Titel (Erpel)

 
Sammlung Fotografie
   Vorheriger Künstler: Petra Kasten Vorherige Seite: Petra Kasten: Hase Nächste Seite: Yvette Kiessling: ohne Titel (Erpel) Nächster Künstler: Martin Kirst   gelb vng_logo