logo Rolf Kuhrt
  malerei

ROLF KUHRT


1936 geboren in Bergzow/Sachsen-Anhalt, 1954 – 1956 Ausbildung an der Fachschule für Angewandte Kunst in Magdeburg, 1956 – 1962 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Prof. W. Mattheuer, Prof. E. Voigt, Prof. I. Horlbeck-Kappler, Prof. A. Kapr und Prof. B. Heisig, 1962 – 1965 Aspirantur, 1965 – 1968 freischaffend tätig als Grafiker und Illustrator, ab 1968 Leiter der Fachklasse für Grafik und Illustration an der HGB, 1974 Kunstpreis der Stadt Leipzig (gemeinsam mit F. Ruddigkeit und K. Schwabe), 1980 Berufung zum Professor mit künstlerischer Lehrtätigkeit, 1987 Nationalpreis der DDR, bis 2001 Professur für Malerei und Grafik an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Emeritierung 

Ausstellungen u.a. in Leipzig, Greifswald, Berlin, Güstrow, Bad Steben, Hannover, Aschaffenburg, Hamburg, Halle und Schwerin

lebt und arbeitet in Kirch Rosin/Mecklenburg-Vorpommern


IN DER SAMMLUNG ZEITGENÖSSISCHE MALEREI UND GRAFIK
Blick aus dem Fenster I
Blick aus dem Fenster II

 
Sammlung Fotografie
   Vorheriger Künstler: Gero Künzel Vorherige Seite: Gero Künzel: Leipziger Osten Nächste Seite: Rolf Kuhrt: Blick aus dem Fenster I Nächster Künstler: Katrin Kunert   gelb vng_logo