logo Matthias Weischer
  malerei

MATTHIAS WEISCHER

1973 geboren in Elte/Westfalen,1995 – 2000 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Fachbereich Malerei und Grafik bei Prof. Sighard Gille, 2000 Diplom mit Auszeichnung, 2000 – 2003 Meisterschülerstudium bei Prof. Sighard Gille, 2001 – 2002 Stipendium Junge Kunst in Essen, 2003 Stipendium Kunstfonds Bonn e.V., 2005 Biennale Venedig, Kunstpreis der Leipziger Volkszeitung, August-Macke-Preis, 2004 Preisträger der Rolex Mentor and Masterstudent Initiative mit David Hockney, 2007 Stipendium der Deutsche Akademie Rom Villa Massimo, Rom, Kunstpreis der Helmut-Kraft-Stiftung

Einzelausstellungen u.a. in Berlin, London, Hongkong, Münster, Paris, Den Haag, Amsterdam, Mainz, Mannheim, Aachen, Bremen und Leipzig

Ausstellungsbeteiligungen u.a. in Minneapolis, Madrid, Nürnberg, London, Paris, Prag, Budapest, Rom, Leipzig und Dresden

lebt und arbeitet in Leipzig

IN DER SAMMLUNG ZEITGENÖSSISCHE MALEREI UND GRAFIK
Landschaft I
Industrielandschaft
ohne Titel

 

 
Sammlung Fotografie
   Vorheriger Künstler: Andrea Weihrauch Vorherige Seite: Andrea Weihrauch: ohne Titel Nächste Seite: Matthias Weischer: Landschaft I Nächster Künstler: Solomon Wija   gelb vng_logo