logo Solomon Wija
  malerei

SOLOMON WIJA
1958  geboren in Addis Abeba/ Äthiopien, 1974 – 1980 Kunstschule in Addis Abeba, 1980 Kunstpreis der Schule, 1980 – 1981 Lehrauftrag an der Schule, 1982 – 1987 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Fachrichtung Malerei und Grafik bei Prof. Heinz Wagner, 1988 Arbeitsaufenthalt in Addis Abeba, 1988 Mosaikprojekt mit dem Roten Kreuz in Addis Abeba, 1990 erster Druck der Solomon – Presse, gegründet mit Bettina Wija-Stein, 1990 – 1993 Meisterschüler an der HGB bei Prof. Arno Rink, 1995 Lucas-Cranach-Preis, Kronach, 1996 – 2000 Beteiligung an Grafikbörsen und Ausstellungen in Köln, Wilhelmshaven, Düsseldorf und Brüssel, 1999 Arbeitsaufenthalt in Addis Abeba, lebt und arbeitet freischaffend in Leipzig.

IN DER SAMMLUNG ZEITGENÖSSISCHE MALEREI UND GRAFIK
ohne Titel 2003
ohne Titel 2004
Die sind anders

 

 
Sammlung Fotografie
   Vorheriger Künstler: Matthias Weischer Vorherige Seite: Matthias Weischer: ohne Titel Nächste seite: Solomon Wija: ohne Titel 2003 Nächster Künstler: Simone Zeidler   gelb vng_logo