Petra Kasten
Vita

1955 in Dresden geboren
1976 – 1982 Studium an der Hochschule für bildende Künste Dresden
1983 Gründungsmitglied des Leitwolf Verlages
1986 – 1988 Meisterstudium bei Prof. Horlbeck
1994 Kunstpreis d. Neuen Sächsischen Kunstvereins
1994 – 1995 Villa Massimo Stipendium Rom
1995 Werksstipendium des Kulturfonds Berlin
1996 Mitglied im Deutschen Künstletbund und USA Stipendium Columbus Ohio
1998 Stipendium der Kulturstiftung Rheinland-Pfalz
1999 Felix-Hollenberg-Preis für Radierung
2003 Gastatelier Kunstverein Röderhorf/Harz
2009 drei-monatiger Arbeitsaufenthalt in Peking LDX Contemporary Art Center/Tong-Zhou District Peking
2014 Begegnung mit Pirosmani Studienreise nach Georgien und Ausstellung in Tiblissi